Donnerstagsgymnastik PDF Drucken E-Mail
Treffpunkt: Donnerstags, 17.30 Uhr im Bürgerhaus Nordeck.

Ansprechpartnerin: Ursula Müller (Tel.: ???)

Vorkenntnisse: ???

Ausrüstung: ???



„In unseren Übungsstunden wollen wir ganz einfach einen Ausgleich zu unserer täglichen Arbeit finden; Körper, Muskeln, Gelenke und den Geist beweglich halten“, wie unsere Leiterin den Inhalt unserer Einheiten voller Enthusiasmus beschreibt.

Außer der körperlichen Ertüchtigung wollen wir Frauen auch die Geselligkeit pflegen und damit das Nützliche mit dem Angenehmen verbinden. Nach wie vor treffen wir uns donnerstags mit viel Engagement zu unserer Gymnastikstunde.

Seit August 2009 beginnt die Übungsstunde um 17.30 Uhr.
Alters- und krankheitsbedingt hat sich die Gruppe etwas verkleinert.

Der Rest der Gruppe ist noch mit viel Freude dabei und hofft auf neue Teilnehmer im Jahr 2011.

 

Historie

Die Donnerstagsgymnastik wurde im Januar 1968 von Leo Müller ins Leben gerufen.
Es fanden sich 35 Frauen zu einer Übungsgruppe  zusammen.

Man hatte nach Fertigstellung des Bürgerhauses  Nordeck nun auch einen geeigneten Raum.
1970 übernahm Marianne Hilbert die Leitung der Gruppe, führte und prägte sie 17 Jahre lang.